Altes Wagenrad zum Tisch umbauen

Da ich mich mit Werkzeug und alten Dingen gut auskenne fragen mich immer wieder Leute was kann man aus diesem oder jenem machen? Unlängst hat ein Freund mehrere Wagenräder aus einer Scheune geborgen. Die Durchmesser waren knapp einen Meter und der Zustand war gut bis mäßig.

 

Das war dann meine Anleitung wie man das machen kann:

Das Waagenrad einmal gründlich und ordentlich abgeschliffen. 
Da der Tisch für den Innenbereich soll mit einer Lasur das Holz mit Lasur streichen. 
Als nächstes einen Schlosser finden der eine gute Konstruktion für die Aufstellung macht
Die Tischbeine drehen, schweißen und biegen und wenn fertig mit Farbe streichen.
Das Untergestell dient als Auflage für das Rad. 
Wenn das alles schon soweit gediehen ist, geht man zu einem Glaserer für eine schöne Glasplatte.
Die Glasplatte mit Gummipuffer auf das Rad legen, dann verrutsch nichts.
Zum Schluss noch Filzunterlagen für die Füsse damit das Eisen den Boden nicht zerkratzt und fertig.

So bekommen die alten Sachen wieder eine Verwendung.

Hier sieht man wie man alte Wagenräder herrichten kann.

Schreibe einen Kommentar